10 Fragen, die man Hunden nicht stellt…

 
Hallo Menschlinge und Hundefreunde,
wenn wir nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause kommen, liegen die Menschin und ich oft zusammen auf dem Wohnzimmerboden und lesen Hundeblogs. Vor kurzem hat die Menschin mir den Beitrag von Moe & Me vorgelesen. “10 Fragen, die man Hundehaltern nicht stellt.” Die Menschin und ich haben uns darüber sehr amüsiert. 
Aber wisst ihr, auch uns Hunden werden viele Fragen gestellt und manche davon sind echt Quark… ne… Quark mag ich ja… also manche davon sind echt Zucchini.

Frage 1: “Hast du etwa Angst?”

Warum fragen die Menschen sowas? Wenn ich meinen Schwanz unter dem Bauch habe, geduckt dastehe, versuche mich hinter der Menschin zu verstecken oder vor lauter Entsetzen platt auf dem Gehsteig liege und versuche im Pflaster zu verschwinden, kann man sich die Frage doch sparen. Natürlich habe ich Angst. Was denken die denn? Und meine Angst wird sicher nicht weniger, wenn sich fremde Menschen über mich beugen und mich ansprechen.

Frage 2: “Magst du ein Leckerli?”

Was erwarten die Menschen, wenn sie mich sowas fragen? Natürlich mag ich ein Leckerli. Das können die mir doch bitte einfach hinlegen und sich still einige Schritte entfernen. Ich traue mich sonst nämlich nicht das zu essen, wenn es nicht von einer Person kommt, die ich sehr gut kenne.

Frage 3: “Willst du Gassi gehen?”

Diese meistens von der Menschin gestellte Frage ist doch echt dämlich. Was denkt die Menschin denn, warum ich sie sonst anstupse, zur Tür laufe, wieder zurückkomme und sie wieder anstupse? Soll ich es ihr vielleicht noch buchstabieren, oder eine Leuchttafel aufhängen?

Frage 4: “Bist du ein feiner Hund?”

Ist das etwa meine Entscheidung? Das müssen die Mensche doch bewerten. Ich gebe mir redlich Mühe ein feiner Hund zu sein. Wenn es nach mir geht… klar bin ich ein feiner Hund!

Frage 5: “Willst du spielen?”

Ne. Ich hüpfe nur so vor dir rum, verbeuge mich, tatze dich an und tanze mit wedelndem Schwanz vor dir rum.

Frage 6: “Ja wer bist du denn?”

Tiffi und du? Vielleicht könnt ihr Menschen mal wie jeder andere auch, aus angemessener Entfernung meinen Geruch aufnehmen, wenn ihr mich kennenlernen wollt? Man muss einem doch nicht immer gleich im Gesicht rumtatschen, wärend man mit quietschiger Stimme komische Fragen stellt. Ihr Menschen habt wirklich keine Manieren.

Frage 7: “Was hast du getan?”

Deine Hausschuhe zerfetzt und weil ich dadurch meinen Willen nicht bekommen habe, habe ich auch noch die vom Menschemann zerbissen. Habt ihr Menschen irgendwie Probleme mit euren Augen?

Frage 8: “Wo ist denn Balu/ Phoebe/ Shep…?”

Selbst wenn ich es wüsste, was meistens der Fall ist, weil ich die Anderen am Geruch orten und/ oder sie hören kann… sehe ich aus wie Lassie? Meinst du, dass ich dreimal belle und du dann weißt, dass ein Kind 3 km nordwestlich von uns in einen Brunnen gefallen ist? Wenn du wissen willst wo die anderen Tiere sind, wirst du sie wohl suchen müssen. Hunde können nämlich nicht sprechen!

Frage 9: “Machen wir einen Ausflug?”

Woher soll ich das wissen? Du machst doch unsere Tagesplanung. Wenn du einen Ausflug geplant hast, werden wir wohl einen machen. Ich kann das Auto nicht fahren. 

Frage 10: “Was kannst du denn?”

Ich kann mit meinem Gebiss einen menschlichen Oberschenkel durchbeißen. Ich kann viel schneller rennen als du. Ich kann mich so unauffällig bewegen, dass ich bereits mit deinem Essen unter meinem Bauch in meinem Bett liege, wenn du noch nichtmal gemerkt hast, dass es verschwunden ist. Aber wenn die Frage darauf abzielt ob ich irgendwelche Tricks kann, lautet die Antwort: “Nö!” 

Aber das lerne ich schon noch. Schließlich verschwende ich meine Zeit nicht damit rum zulaufen und alberne Fragen zu stellen. Wobei wenn ich jetzt genauer drüber nachdenken, kommen die meisten dieser Fragen von meiner Menschin. 

Naja, zum Glück hab ich die Menschin sehr gern. Daher finde ich es nicht so tragisch, dass sie anscheinend nicht der hellste Hundekeks in der Dose ist. 

Eure Tiffi 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s