“Denen ist doch langweilig!”

Vor kurzem schickte mir mein Vater den Link zu einem Artikel über Bürohunde. Es ging um rechtliche Grundlagen bezüglich Bürohunden. Grundsätzlich nichts neues für mich, da ich mich letztes Jahr, während meiner Verhandlungen mit meinem Arbeitgeber sehr intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt habe. Viel Interessanter fand ich die Kommentare unter dem Artikel. Sie waren zum… Continue reading “Denen ist doch langweilig!”

Sechs Monate

Heute vor sechs Monaten saß ich hier in diesem Wohnzimmer und war plötzlich Hundebesitzerin. Gut, so plötzlich war das gar nicht. Aber ich war trotzdem überwältigt. Mein großer Lebenstraum war wahr geworden. Jahre lang hatte ich mir das Leben mit einem eigenen Hund vorgestellt. Und nun war alles Anders und zugleich wunderschön. Ich bereue meine… Continue reading Sechs Monate

Stille Momente

Der erfolgreichste Tweet den ich jemals gepostet habe, ist zugleich auch der traurigste, den ich schrieb. Wir kehrten am Sonntag aus dem Urlaub zurück und der Alltag nahm uns sofort wieder gefangen. Erst am Mittwoch traf ich auf dem Weg zum Einkaufen meine Nachbarin. “Hast du schon gehört…?” Nein ich hatte noch nichts davon gehört.… Continue reading Stille Momente

Leberwurst und Liebe

Hallo Menschlinge und Hundefreunde, wir sind immer noch im Urlaub. Sheppis Laura und die Menschin backen wieder für uns, weil die Leberwurstkekse schon fast leer sind. Dieses mal gibt es Kekse mit Hüttenkäse, Heidelbeeren und Parmesan. Währenddessen überlegen die beiden, ob sie einen Laden für Hundekekse eröffnen. Shep und ich unterstützen diesen Vorschlag sehr. Schließlich… Continue reading Leberwurst und Liebe