Urlaub

Hallo Menschlinge und Hundefreunde,

die Menschin und ich sind mit meinem besten Hundefreund Shep und seinen Menschlingen Laura und Carsten im Urlaub an der Ostsee.

Urlaub, dass ist, wenn die Menschlinge mit einem zusammen wegfahren, ganz doll fröhlich sind und ganz viel Zeit mit einem verbringen.

Am Sonntag sind wir erstmal ganz lange Auto gefahren. Ich musste mein ganz schweres, doofes Geschirr anziehen, aber die meiste Zeit habe ich einfach geschlafen. Der Sheppi hat 12 Stunden aus dem Autofenster gestarrt und gesabbert. Der mag Autofahren nämlich gar nicht.

Als wir ankamen, waren Shep und ich sehr aufgeregt, weil die Eltern von meiner Menschin da waren und wir uns so gefreut haben sie zu sehen. Die sind dann aber am nächsten Tag nach Hause gefahren. Wegen mir hätten sie auch bleiben können. Die füttern mir nämlich immer ganz tolle Sachen, wie Frolic oder Putenschnitzel. Der Shep darf so was nicht essen, weil er allergisch ist. (Das ist, wenn man von besonders leckeren Sachen krank wird.) Zum Glück hab ich so was nicht.

Auf jeden Fall ist Urlaub toll. Die Menschlinge haben ganz viel Zeit für uns. Wir machen ganz oft Spaziergänge am Strand. Am Anfang hatte ich Angst vor dem Meer. Aber da sind viele so Tümpel, mit Meerwasser auf dem Strand und in die habe ich mich nach kurzem Überlegen reingestürzt. Einmal war der Sand unter meinen Füßen plötzlich ganz flüssig und ich bin eingesunken. Da habe ich mich schnell auf den Bauch gelegt und bin zu festem Boden gerobbt. Die Menschin hat gesagt, dass das ganz schön schlau von mir war.

Später wir sind über Felsen geklettert. Der Shep rennt da ohne Zögern drüber. Ich kann das auch, aber manchmal erschrecke ich mich und dann falle ich runter. Aber Spaß macht es trotzdem.

Nur die Wellen mag ich nicht. Die dürfen meine Pfoten nicht berühren. Einmal ging es aber nicht anders. Wir mussten durch die Brandung laufen um weiter zu kommen. Erst wollte ich nicht mitgehen, aber die Menschin hat mir geholfen und mir Sicherheit gegeben und dann habe ich es geschafft.

Heute haben die Menschin und Sheppis Laura für uns gebacken. Die Leberwurstkekse sind klasse und ich hoffe wirklich, dass wir jetzt immer Urlaub machen.

Viele Grüße,

eure Tiffi

Advertisements

One thought on “Urlaub

  1. Oh, ja Urlaub ist sooooo toll und an der See erst recht. Socke mag das Wasser und die Wellen auch nicht. Dennoch kann man die Zeit dort wunderbar genießen. Und die tollen Hundekekse erst. Was für eine tolle Zeit….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s